Gästebuch

Das Gästebuch dient der öffentlichen Kommunikation mit uns und soll nicht als Werbefläche missbraucht werden. Lob, Anregungen und Kritik werden von uns dankbar aufgenommen.


 
Eintrag ins Gästebuch schreiben
 
Email-Link http://http//freenet-homepage.de/AUGENblicke-fuer-Viola Viola & Ralf - 07.03.2010 18:28
 
Traumhafte Tage konnten wir in der Zeit vom 21.-25.02.2010 in Zaulsdorf/Vogtland verbringen. Das weiträumige Anwesen und das sehr schön gestaltete Ferienhaus "Dornröschenturm" waren für uns mehr als ein erlebter märchenhafter Traum. Es fehlte an nichts. Die modernen und gepflegten Einrichtungen überzeugten genauso, wie alle die kleinen aber feinen und liebevollen Details, die rundum für ein eindrucksvolles Wohnerlebnis und Wohlgefühl sorgten. Sehr sympatische Gastgeber und nicht zu vergessen der amüsante und niedliche Kater Kasimir ließen uns in eine familiäre Atmosphäre eintauchen, wodurch unsere Ferientage über die Erwartungen hinaus von dauerhaft positiven Eindrücken geprägt waren. Was bleibt ist die Erinnerung an den schönsten Aufenthalt den wir je in einer privaten Ferienunterkunft erleben durften. Wir kommen sehr gern wieder!
Email-Link Jan, Ivonne, Tim und Jule - 23.02.2010 21:48
 
Vielen Dank für die schöne Woche Winterurlaub in Eurer traumhaften Schneewittchenhütte. Danke auch für den tollen Faschingsabend und das leckere Essen. Wir wünschen Euch alles Gute und vor allem viel Gesundheit und Schaffenskraft für Eure weiteren Vorhaben.

Viele Liebe Grüße!
Email-Link Uta Heinsius/Ingo Müller - 22.02.2010 15:21
 
Liebe Familie Doll,
gerne denken wir an die Woche im Februar 2010 in Zaulsdorf zurück. Der Dornröschenturm war im wahrsten Sinne märchenhaft schön. Unsere Kinder und wir haben uns sehr wohl gefühlt. So konnten wir uns wunderbar erholen und die Winterlandschaft genießen. Das nette Beisammensein am Backofen mit Brot, Pizza und Glühwein, haben wir genossen. Es war sehr angenehm, die anderen Urlaubsgäste kennenzulernen. Den Spieleboden und die Tiere fanden unsere Kinder ganz toll. Vielen Dank für die schöne Woche und bleiben sie alle gesund und munter.
Ihre Familie Heinsius/Müller aus Gera
 
Kommentar:
So soll es auch sein und wir sind stolz darauf ,auch Sie zu unseren zufriedenen Gästen zählen zu dürfen.

Liebe Grüße aus Zaulsdorf Ihre Familie Doll.
Email-Link Wenzel, Falk und Corinna - 21.02.2010 13:54
 
Sehr geehrte Familie Doll,
hiermit möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für die schöne Winterferienwoche im Februar 2010 bedanken.Die Urlaubsatmosphäre war von viel Herzlichkeit und Kinderfeundlichkeit geprägt.
Die Unterkunft im Rapunzelturm hat uns so sehr gefallen, dass wir sehr sehr gerne und mit Sicherheit wiederkommen werden. Die gesamte Architektur ist einmalig und so liebevoll hergerichtet,dass wir uns bei Ihnen ganz einfach unheimlich wohl gefühlt haben. Besonders die Spiel\"scheune\" sowie der Streichelzoo mit dem Kaninchen und Meerschweinchen haben unserer Tochter sehr viel Spaß bereitet.
Unvergesslich ist auch das abendliche gemütliche Beisammensein zum Backofenfest bei zünftigem Essen und Glühwein. Hier konnten wir auch die anderen beiden Urlauberfamilien kennen und schätzen lernen.
Auch und gerade die herrliche Winterlandschaft ermöglichte uns sehr viele Freizeitaktivitäten.

Wir wünschen Ihnen von ganzen Herzen auch weiterhin viel Gesundheit, Lebensfreude und Schaffenskraft.

Bis bald.
Ihre Familie Wenzel aus Suhl in Thüringen.



 
Kommentar:
Vielen Dank für die netten Worte und wir würden uns auch sehr über ein Wiedersehen freuen.
Ihre Familie Doll
Email-Link Fam.Doll - 12.02.2010 18:30
 
Laudatio für die Auszeichnung der Landessieger
Märchenhafte Ferienhäuser Zaulsdorf

Es begab sich im Jahr 2003.

In einem verträumten Dorf im Vogtländischen saß
ein Ehepaar zum Kaffee beieinander.
Sie Kindergärtnerin, er Elektromeister, ließen sich von der wärmenden Sommersonne verwöhnen und schauten in die herrliche Natur ihres Anwesens:

„Ist das nicht eine märchenhafte Landschaft“, sagte Sylvia und trank genüsslich einen Schluck Kaffee.

„Ja“, antwortete Wolfgang und wie nebenbei bemerkte er:“ Hier leben wir wirklich wie im Märchen“.

„Weißt du“, sagte Sylvia, „wir sollten eigentlich auch andere an dieser Idylle teilhaben lassen.“

„Wie meinst du das?“, fragte Wolfgang.

„Nun, ich als Kindergärtnerin liebe Kinder, du hast goldene Hände.
Wie oft haben wir unserem Sohn Christian Märchen der Brüder Grimm vorgelesen. Aber immer stand am Anfang: Es war einmal.

Lass uns doch hier ein Märchenland für Urlauber bauen.
Für Familien mit Kindern, die erleben können, wie eine Märchenwelt aussieht.
Und unser Ort Zaulsdorf hat doch dafür einen geeigneten Namen, oder?

So könnte es gewesen sein, der Anfang eines tollen Projektes, meint der Laudator.

Ob nun Rapunzel, Dornröschen und Schneewittchen die Lieblingsmärchen der Familie Doll sind, ist nicht überliefert.

Aber nach einer schaffensreichen Zeit war es dann soweit: Rapunzelturm, Dornröschenturm und Schneewittchenhütte waren erbaut und empfangen seitdem begeisterte Familien in den „Märchenhaften Ferienhäusern“ Zaulsdorf.

Die Ferienhäuser haben nicht nur den Baustil nach ihrem Namen.
Sie sind auch so eingerichtet.
So hat der, im mittelalterlichen Baustil errichtete, Rapunzelturm
4 Ebenen.
Alle Räume sind rund und in der Turmspitze ist das Quartier für die Kinder.

Im Dornröschenturm fällt die filigrane Bemalung mit Rosenmustern über die 2 Etagen hinweg besonders ins Auge.

Die Schneewittchenhütte ist ein uriges Holzblockhaus.
Hier bieten100 qm viel Platz für die Zwerge und können bei Bedarf von einem Kaminofen beheizt werden.

In der Essecke besteht die Möglichkeit, Alle der Größe nach Platz nehmen zu lassen.

Und überhaupt lassen viele Details den Schluss zu:
So muss es wohl ausgesehen haben, als Schneewittchen Au pair bei den Zwergen lebte...

Auf dem großzügigen Grundstück des Märchenlandes gibt es
Sitzecken, Garten mit Grillplatz,
einen Holzbackofen, in dem tatsächlich mit den Gästen zusammen Brot gebacken wird,
ein imposantes Baumhaus, ein Gehege mit Streicheltieren, Spielplatz, Liegewiese und Naturbadeteich.

Im Märchenwald erwarten die Kinder viele Überraschungen,
wie z.B. die Rumpelstilzchenhütte.

Und wenn das Wetter es nicht gut meint, steht ja auch noch der 120 qm große Spielboden zur Verfügung.

Tja, da kann man als Erwachsener schon neidisch werden.
Oder einfach mitmachen, und mit den Kindern zusammen in die Welt der Märchen eintauchen.

Da tut es einem schon leid, irgendwann mal wieder als Eltern bzw. zur Erziehung berechtigte in Erscheinung treten zu müssen.

Und das ist dann wirklich schwer.

Halt, einen Vorteil haben die Erwachsenen gegenüber den Kindern doch!
Sie dürfen sich nämlich vor, während, oder nach dem ausgelassenen Spielen und Toben der Kinder in den separaten Massageräumen verwöhnen lassen.

Ist das nicht toll?

Und so findet man dann auch im Gästebuch, das übrigens Bestandteil Internetauftritts ist, u.a. auch solche Einträge :

Hallo ihr lieben Märchenwaldbewohner,
lieber Wolfgang, liebe Sylvia und lieber Christian,

die Rosenheimer Berg-Piraten Ines und Mike, die gute Frau Holle Helga, der Jäger Horst Otto Werner, das Schneewittchen Katja, der König Glatzkopf Sven, der kleine gestiefelte Kater Tilman, der Ritter Richard, natürlich der Waldgeist Zausel sowie die Waldfee Stine bedanken sich nochmals recht herzlich für das märchenhafte Wochenende.

So etwas kann man nicht erzählen - das muss man erleben.
Wir kommen bald wieder.

eure Chemnitzer und Rosenheimer Märchenfreunde


Wen wundert es also noch, dass man in den mit 5 DTV- Sternen klassifizierten Ferienwohnungen die ideale Ergänzung von märchenhaften Erlebnissen mit modernstem Wohnkomfort findet?

Wohl keinen.

Und so sind die Gäste und wir alle überzeugt:

Märchen können doch wahr werden!










Sehr geehrte Familie Doll,

im Namen der TMGS gratuliere ich Ihnen zur heutigen Auszeichnung
im „Wettbewerb Landtourismus 2009“ sehr herzlich.

Die „Märchenhaften Ferienhäuser“ sind beispielgebend für innovative und qualitativ untersetzte Angebote im Bereich der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sachsen, wo es in der Breite leider noch Defizite gibt.

Durch ihr persönliches Engagement ist ein Angebot entstanden, dass im Segment Familienurlaub in Sachsen Maßstäbe setzt und dazu beiträgt, das positive Image des Reiselandes weiter auszubauen.

TMGS stellt Ihnen als zusätzlichen Preis ein Marketingpaket für die Anbietergemeinschaft „Familienurlaub in Sachsen“ zur Verfügung. Voraussetzung dafür ist die erfolgreiche Zertifizierung, für die wir die Kosten übernehmen.

Zum Marketingpaket gehören der Eintrag in die Broschüre „Familienurlaub in Sachsen 2011“ die Vorstellung im Internet , die Integration in PR- und Vertriebsmaßnahmen, die Teilnahme an Schulungsveranstaltungen sowie die persönliche Beratung durch die Produktmanagerin der TMGS.



Dresden, 11.Januar 2010




Udo Delinger

Leiter Marketing Deutschland
Tourismus Marketing Gesellschaft
Sachsen mbH

 
Kommentar:
Wir haben uns sehr über die Auszeichnung gefreut. Wir werden mit Freude an der Zufriedenheit unserer Gäste arbeiten.

Familie Doll
Email-Link Biggi und Horst Friedrichs - 13.01.2010 16:32
 
Liebe Sylvia, Wolfgang und Christian,
mit Wehmut denken wir an die schönen Tage bei und mit Euch zurück. Wir könnten schon wieder..... !
Alle Freunde denen wir die Bilder gezeigt haben sind neidisch. Das nächste mal kommen wir mit Transporter, dann kann ich mehr Pilze mitnehmen.
Das Ihr die beste Urlaubsadresse in Sachsen seid, wissen wir ja schon seit wir das erste mal bei Euch waren. Nun haben es die anderen auch kapiert. Dazu gratulieren wir Euch natürlich ganz herzlich. Macht nur weiter so !!!
Vielen Dank nochmals für alles und wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen.

Liebe Grüße aus Essen von Biggi und Horst
 
Kommentar:
Herzlichen Dank für euren Gästebucheintrag. Schön das es Freunde gibt !!! :)
Anke & Lavinia, Daniel - 25.07.2009 03:37
 
Liebe Sylvia, lieber Wolfgang,
bereits zum 4. Mal waren wir nun bei Euch und es ist immer wieder ein Erlebnis. Diese Jahr hat auch das Wetter mitgespielt und die Kinder konnten Euren Naturteich nutzen. Wir freuen uns auf das nächste Mal und Lavinia besonders auf den Abenteuerspielplatz :-)
Liebe Grüße und alles Gute von
Anke, Lavinia und Daniel und Familie Kling
Email-Link Roswitha und Klaus Müller - 08.07.2009 15:03
 
Werte Familie Doll,
Wir sind wieder gut zu Hause angekommen und es lief wider Erwarten recht
zügig auf der Autobahn.
Wir bedanken uns nochmals recht herzlich für Ihre Gastfreundschaft und die
schönen Tage, die wir bei Ihnen
verbringen konnten.Wir haben viel erlebt und konnten Neues kennenlernen.Auch
der Tamara hat es gefallen, denn sie hat viel Ihren Eltern erzählt.
Bleiben Sie gesund und vielleicht sehen wir uns mal wieder.
Viele Grüsse von Ihrer Familie Müller aus Böblingen

Email-Link Sarah und Peggy aus Cottbus - 11.05.2009 12:16
 
Lieber Wolfgang, liebe Sylvia, lieber Christian,
seid ganz lieb gegrüßt von euren beiden Stammurlauberinnen Sarah und Peggy aus Cottbus. Heute kommen wir nun endlich dazu, uns noch einmal ganz ganz herzlich für die wunderschönen Tage im Rapunzelturm in eurem tollem Märchenwald zu bedanken. Unser mittlerweile 3. Besuch bei bestem Wetter und vielen tollen Ausflugsmöglichkeiten bei euch im schönen Vogtland war wieder märchenhaft!!!Dank eurer Herzlichkeit und Gastfreundschaft wird jeder Aufenthalt bei euch zum unvergesslichen Urlaub. Vielen Dank auch für die Fotos. Bleibt alle gesund und seid ganz lieb gegrüßt von uns beiden. Bis zum nächsten Mal!!!
Email-Link Kerstin Schneider - 04.05.2009 16:29
 
Hallo ihr lieben Märchenwaldbewohner,
lieber Wolfgang, liebe Sylvia und lieber Christian,

die Rosenheimer Berg-Piraten Ines und Mike, die gute Frau Holle Helga, der Jäger Horst Otto Werner, das Schneewittchen Katja, der König Glatzkopf Sven, der kleine gestiefelte Kater Tilman, der Ritter Richard, natürlich der Waldgeist Zausel sowie die Waldfee Stine bedanken sich nochmals recht herzlich für das märchenhafte Wochenende.

So etwas kann man nicht erzählen - das muss man erleben.
Wir kommen bald wieder.

eure Chemnitzer und Rosenheimer Märchenfreunde




Seite(n): [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]